Dla dzieci
Dla początkujących
Dla zaawansowanych

Reitsport - Touristik

Durch die Stadt führt ein sog. „Bieszczadzki trakt” - ein 150 km langer Reitweg.

Reitsport - Touristik Reitsport - Touristik Reitsport - Touristik Reitsport - Touristik


Hier kann man auch eine Kutschefahrt und im Winter Schlittenfahrt ausprobieren. Die Gemeinde Ustrzyki Dolne, wie auch das ganze Gebiet von Bieszczady ist ein idealer Ort fürs Reiten.  Erwähnenswert wäre noch, dass die Pferderasse Huzule sehr charakteristisch für die Region Bieszczady ist. Diese Pferderasse ist sehr alt und stammt aus der Huzulei, dem Bergbaugebiet der Huzulen. In Bieszczady kann man diese kleinen Pferde fast in jeder Zucht sehen.  Sie sind sehr robust und kräftig. 

In der Gemeinde Ustrzyki Dolne gibt es ein großes Angebot an Pferdezuchten, u.a. in Arłamów oder in Dźwiniacz Dolny. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene können hier mit erfahrenen und qualifizierten Instruktoren reiten. 

Durch die Gemeinde führt ein 150 km langer Reitweg, der sog. „Bieszczadzki trakt”, der von Olszanica, durch Ustrzyki Dolne bis zu Czarna läuft. Größtenteils durchquert der Weg den Wald und trifft sich mit anderen Reitwegen, so dass man vom Pferderücken aus, die ganzen Bieszczady sehen kann. 

Zobacz także
 Die Pferdezucht
Arłamów, 38-700 Ustrzyki Dolne
Museum der Vielfalt von Bieszczady
Brzegi Dolne 127, 38-700 Ustrzyki Dolne

Bieszczadzkie Centrum Turystyki i Promocji ****

Jacek
Jacek
Direktor - Fremdenführer - Touristische Auskunft
Aneta
Aneta
Touristische Auskunft
Jacek
Jacek
Wartungspersonal, Betreuer der Wanderwege
Karolina
Karolina
Touristische Auskunft
Natalia
Natalia
Touristische Auskunft
Joanna
Joanna
In Ordnung